Fotoquelle: © pokki - Fotolia.com
Foto: © pokki - Fotolia.com

Konzeption: Den Ideen fürs Kundenmagazin Form verleihen

Grafiker erstellen Designvorschläge, Redakteure definieren die Ressorts: Zum Start des Mitarbeiter- oder Kundenmagazins geht es erst einmal um die Konzeption. Sie ist die Basis für eine effektive Umsetzung.

Ob Design oder Redaktion: Ausgewiesene Journalisten und professionelle Designer definieren die Vorgaben, die am Ende Ihr Kundenmagazin inhaltlich und visuell ansprechend machen werden. Zugeschnitten auf die gewünschte Zielgruppe wird so zum Beispiel ein komplettes Corporate Design entwickelt. In der konzeptionellen Phase wird darüber hinaus die genaue stilistische Anmutung von Texten definiert.

Die Kundenmagazin-Konzeption in umfasst zwei Module:
 Fotoquelle: © Torbz - Fotolia.com

Redaktionskonzept: Stilfibel für die Texte

Damit die Inhalte des Kundenmagazin in einem einheitlichen Gesamtbild stehen, werden wichtige Aspekte zum redaktionellen Ablauf im Redaktionskonzept festgehalten. Ein bedeutender Leitfaden für die Magazin-Umsetzung. mehr dazu

 Fotoquelle: © Juan Pelota - Fotolia.com

Designkonzept: Passende Anmutung für das Kundenmagazin

Minimalistisch oder verspielt, Klassisch oder modern: Die Optik des Kundenmagazins ist entscheidend. Für ein ansprechendes Äußeres gibt es eine Lösung: das Designkonzept. mehr dazu

Benötigen Sie weitere Informationen?
Wir beraten Sie gerne oder erstellen für Sie ein individuelles Angebot - fast immer auf Basis fairer Pauschalpreise. Rufen Sie uns gerne an unter 0221/16932787 oder kontaktieren Sie uns via Mail unter redaktion@stroisch.com oder über das Kontaktformular.


Artikel drucken drucken


Auszug aus den Referenzen:

Haufe-Verlag
meineimmobilie.de


Deutschlandfunk

Deutschlandradio.de

Faber-Castell



Eigenes Projekt:

Miaskribo



Social Web:
Google+Google+
FacebookFacebook
TwitterTwitter


VimeoVideos