Fotoquelle: © nikkytok - Fotolia.com
Foto: © nikkytok - Fotolia.com

Deutschlandradio.de: Contentmanagement á la Hörfunk

Dradio.de ist der Websiteauftritt der deutschlandweiten öffentlich-rechtlichen Funkwellen Deutschlandfunk, Deutschlandradio Kultur und Deutschlandradio Wissen. Als freier Onlineredakteur ist Jörg Stroisch hier fest in die Onlineredaktion integriert.

Arbeiten im Contentmanagementsystem, das Pflegen der Startseiten und die selbstständige und eigenverantwortliche Aktualisierung der Websites an den Wochenenden und Feiertagen: Die Arbeit für dradio.de, dem Internetauftritt der bundesweit ausgestrahlten Hörfunkwellen, ist geprägt vom klassischen Contentmanagment, vermischt mit der Aufbereitung aktueller Entwicklungen in selbst verfassten Schwerpunkten.

Die Onlineredaktion von dradio.de ist dabei Dienstleister und Ansprechpartner für Mitarbeiter und Hörer bei allen Fragen rund um den Websiteauftritt . Dradio.de ist geprägt durch eine Leserschaft, die großen Wert auf hochqualifizierte Hörfunk- und Onlinebeiträge insbesondere aus den Bereichen Politik und Kultur legt. Der Websiteauftritt positioniert sich in diesem Segment völlig werbefrei – und sehr erfolgreich, wie auch die zahlreichen Leserzuschriften zeigen.

Jörg Stroisch arbeitet hier tageweise als freier Redakteur in der Onlineredaktion.

In Kürze: Freier Onlineredakteur seit Mitte 2010, Contentmanagement und Schwerpunktaufbereitung, Redakteur-vom-Dienst-Tätigkeiten, Wochenenddienste.
Benötigen Sie weitere Informationen?
Wir beraten Sie gerne oder erstellen für Sie ein individuelles Angebot - fast immer auf Basis fairer Pauschalpreise. Rufen Sie uns gerne an unter 0221/16932787 oder kontaktieren Sie uns via Mail unter redaktion@stroisch.com oder über das Kontaktformular.


Artikel drucken drucken


Auszug aus den Referenzen:

Haufe-Verlag
meineimmobilie.de


Deutschlandfunk

Deutschlandradio.de

Faber-Castell



Eigenes Projekt:

Miaskribo



Social Web:
Google+Google+
FacebookFacebook
TwitterTwitter


VimeoVideos