The hands of children throw upwards messages in the manner of paper airplanes. - Foto: Vladimir-Melnikov-Fotolia.com

Newsletter: Leserbindung á la Web

Thematische Newsletter informieren regelmäßig über Neuigkeiten auf einer Website – und erzeugen so Klicks. Sie sorgen für eine gute Bindung des Nutzers.

Der redaktionelle Newsletters bietet vorausgewählte Informationen. So können beispielsweise neue Produkte oder aktuelle Beiträge durch ihn noch einmal besonders vermarktet werden. Somit ist ein Newsletter auch für inhaltlich orientierte Websites ein wichtiges Marketinginstrument. Denn jeder Nutzer, der wiederkehrt, ist ein guter Nutzer.

E-Mail-Marketing als effizienter Vermarktungszweig

Eine klare Stärke des E-Mail-Marketings ist die Kosteneffizienz, denn Newsletter-Marketing fällt preislich deutlich geringer ins Gewicht als herkömmliche Marketingstrategien. Personalisierung ist darüber hinaus auch möglich. Außerdem baut ein Newsletter eine hohe Kundenbindung auf.

Eine Auswertung ist dabei sehr einfach, die Standards sind hier sehr hoch: Genau können viele Details ermittelt werden, etwa, welcher Artikel am meisten geklickt wurde. Die Analyse ergänzt dabei nicht nur die üblichen Webanalysemethoden, sondern sie verbessert sie sogar deutlich. Denn Öffnungs- und Klickraten verraten hier viel deutlicher, was die angestammte Leserschaft will. Und die Redaktion kann darauf zielgerichtet reagieren.